By Jobst-H. Kerspe

ISBN-10: 3540098828

ISBN-13: 9783540098829

ISBN-10: 3642522084

ISBN-13: 9783642522086

Die vorliegende Arbeit ist wahrend meiner Tatigkeit als wissen schaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Umformtechnik der Universitat Stuttgart entstanden. Mein besonderer Dank gilt Herrn Prof. Dr. -Ing. ok. Lange fur seine Unterstutzung und die Anregung bei der Anfertigung dieser Arbeit. Ebenfalls danken mochte ich den Mitarbeitern des Instituts fur Umformtechnik, die mich beim experimentellen Teil der Arbeit sowie bei der Durchsicht des Manuskripts unterstutzt haben. Die finanzielle Forderung der Arbeit geschah durch die Deutsche Forschungsgesellschaft fur Blechverarbeitung und Oberflachen behandlung e. V. mit Mitteln des Bundesministeriums fur Wirt schaft uber die Arbeitsgemeinschaft Industrieller Forschungs vereinigung e. V. Stuttgart, Januar 1980 Jobst H. Kerspe Inhaltsverzeichnis Seite 12 Schrifttum 19 o Einleitung und Aufgabenstellung 21 Stand der Erkenntnisse 21 1. 1 Gefugeumwandlungen bei nichtrostenden austeni tischen Stahlen 21 Vorgange bei der Bildung von Verformungsmartensit 1. 1. 1 23 1 . 1 . 2 Martensitgehaltmessung 23 1. 2 Adhasiver Verschleiss bei der Umformung von Edelstahl 27 2 Werkstoffe 27 2. 1 Werkstuckwerkstoffe 27 2. 1 1 Metallographische Kennwerte 28 2. 1. 2 Mechanische Kennwerte 28 2. 1. three Oberflachenbeschaffenheit der Werkstuckwerkstoffe 28 2. 1. three. 1 Oberflachenbeschaffenheit im Ausgangszustand 29 2. 1. three. 2. Oberflachenbeschaffenheit nach den einzelnen Abstreckzugen 29 2. 2 Werkzeugwerkstoffe 29 2. 2. 1 Kaltarbeitsstahl mit Titankarbid beschichtet 31 2. 2. 2 Hartbare Sinterhartstoffe(Ferrotitanite) 31 2. 2. three Aluminium-Mehrstoffbronzen 33 Werkzeugaufbau und Werkzeugauslegung three 33 three. 1 Streifenziehgerat 34 three. 2 Werkzeug zum Abstreckgleitziehen 34 three. 2. 1 Aufbau und Auslegung 35 three. 2

Show description

Read Online or Download Abstreckgleitziehen von nichtrostenden austenitischen Stählen PDF

Similar german_4 books

Download e-book for kindle: Untersuchung und Bewertung von Sedimenten: Ökotoxikologische by Priv.-Doz. Dr. habil. W. Ahlf, Prof. Dr-Ing. W. Calmano

Dieses Buch beschreibt eingangs den Lebensraum des Sediments für die Biozönose sowie die biologischen und chemisch-physikalischen Aspekte, welche die Bioverfügbarkeit von Schadstoffen steuern. Aus Flüssen, Ästuaren und Häfen müssen Sedimente beseitigt werden, weil sie die Schifffahrt und den Hochwasserabfluss beeinträchtigen.

Get Finanzbuchhaltung und Gemeinkosten-Controlling mit SAP®: PDF

Aktuell f? r model four. 6; handlungsleitend f? r die erfolgreiche Anwendung der SAP-Finanzbuchhaltung. Das Buch behandelt die anwendungsorientierten Grundlagen des SAP-Einsatzes in der Finanzbuchhaltung und ber? cksichtigt Fragen des Gemeinkosten-Controllings. Besonderer Vorzug sind die Praxisn? he und ?

Digital erfolgreich: Fallstudien zu strategischen by Dr. Petra Schubert, Dr. Dorian Selz, Dr. Patrick Haertsch PDF

Das Buch diskutiert den Br? ckenschlag zwischen "alter" und "neuer" Wirtschaftswelt. Die Ausf? hrungen zu modernen Konzepten der Strategiefindung, neuen Formen der digitalen Wertsch? pfung sowie den Aufbau Virtueller Gemeinschaften werden an Hand von erfolgreichen E-Business-Projekten illustriert. Der Leser zieht einen direkten Nutzen aus acht Fallstudien ?

Extra resources for Abstreckgleitziehen von nichtrostenden austenitischen Stählen

Sample text

Im Egalisierzug wurden unterschiedliche Werkzeugwerkstoffe eingesetzt, wovon die Ferrotitanite eine gegenüber Stahl wesentlich schlechtere Wärmeleitfähigkeit besitzen. Im Werkstück ergeben sich dadurch höhere Temperaturen, was sich in geringeren Martensitgehalten widerspiegelt. Einen zusätzlichen Einfluß mag hier auch die Reibungswärme haben. 2 noch zeigen werden, höher als bei sonst gleichen titancarbidbeschichteten Werkzeugen. über unterschiedliche Reibwerte ist auch der Einfluß der - 39 - verwendeten Schmierstoffe auf die Martensitbildung zu erklären (Bild 13).

Die für den Werkstoff A 25 ermittelten Reibwerte liegen allgemein etwas über denen für A 22, für den vorgesehenen Einsatzzweck ist jedoch der erstgenannte Werkstoff zu bevorzugen, da dieser bei den vorliegenden Flächenpressungen durch seine höhere Druckfestigkeit nicht so stark abplattet. Darüber hinaus haben die vorausgegangenen Versuche gezeigt, daß weniger die absolute Größe des Reibwertes eine Rolle spielt, sondern daß Trennfähigkeit, Haftvermögen und Gleichmäßigkeit der Reibwerte wesentlicher sind.

Mit zahlreichen mechanischen Verankerungsmöglichkeiten aus. B. durch Sandstrahlen künstlich aufgerauht werden. 2 Ergebnisse weiterer Abstreckzüge mit titancarbidbeschichteten Werkzeugen aus Kaltarbeitsstahl Bei den weiteren Umformstufen des in Tabelle 9 enthaltenen Arbeitsplanes zum Abstreckgleitziehen wurden lediglich die jeweiligen Kraft-Weg-Verläufe der Stempelkräfte aufgeze~ch­ net. Diese geben Aufschluß über den sich einstellenden Reibungskoeffizienten ~R. Als weiteres Bewertungskriterium für die unter- suchten Schmierstoffe wurde der adhäsive Verschleiß, beurteilt an hand der erzielten Werkstückoberfläche, hinzugezogen.

Download PDF sample

Abstreckgleitziehen von nichtrostenden austenitischen Stählen by Jobst-H. Kerspe


by George
4.4

Rated 4.37 of 5 – based on 9 votes